Gastschießen

Gäste zahlen für die Benutzung aller Schießstände eine Gebühr von 10 Euro. Gastkarten sind am Tresen erhältlich. Die Waffenbesitzkarte ist der Aufsicht unaufgefordert vorzulegen. Es muß ein ausreichender Versicherungsschutz bestehen, da der Verein jede Haftung für Schäden Dritter ausschließt.